Haarverlängerungen lohnen sich, denn es ist die schnellste und unkomplizierteste Art, Dein Eigenhaar zu verändern. Viele Menschen verbinden mit langen Haaren Weiblichkeit und assoziieren Attribute wie feminin, schön, sexy oder attraktiv. Es erhöht sich die Aufmerksamkeit für dich, wenn du langes, volles Haar hast.

Gepflegte und lange Haare zu haben, bedeutete schon früher, dass diese Menschen gesund waren und meistens waren sie auch reich. Denn Haarpflege kostete früher sehr viel Geld und die lange Lockenmähne war ein Indiz dafür, dass das Haar regelmäßig gepflegt wird und deshalb lang gewachsen ist. Heutzutage lässt sich dieser Effekt auch durch Extensions herstellen.

Sieht das Haar gut aus, siehst Du ebenfalls gleich besser aus. Jedenfalls ist dies in den meisten Fällen einer Haarverlängerung so. Einige Gründe, warum sich Extensions lohnen und welche Wünsche verlängertes Haar erfüllen kann, habe ich Dir hier zusammengetragen.

Ich möchte lange Haare haben

Nicht jede Frau ist mit kräftigem Haar gesegnet. Manche Haare sind von Natur aus eher dünn und brechen schnell, oder sie sind sehr fein und, selbst wenn sie lang wachsen, sehen sie nicht opulent aus. Der Wunsch nach langem Haar ist bei vielen Frauen weit verbreitet. Extensions sind eine tolle Möglichkeit, um Dir diesen Wunsch zu erfüllen.

Möchtest Du nicht direkt mit einer dauerhaften Haarverlängerung starten, kannst Du zunächst mit Clip-In-Extensions starten. Diese kannst Du jederzeit herausnehmen und sie sind für eine Ein-Tages-Wallemähne sehr gut geeignet. Wenn Du das Gefühl erleben möchtest, einmal langes Haar zu haben, gönne Dir die Clip-In-Haarverlängerungen!

Für dauerhaft lange Haare nutzt Du entweder unsere Keratinbondings oder die Echthaartressen, die in Dein eigenes Haar eingewoben werden.

Ich will femininer aussehen

Da in zahlreichen Kulturkreisen – auch hier in Deutschland – langes üppiges Haar mit Weiblichkeit gleichgesetzt wird, ist der Wunsch nach mehr Feminität durch langes Haar verständlich. Ein feminineres Aussehen erreichst Du nicht nur durch eine schulterlange oder längere Haarpracht. Allein schon mehr Fülle im Haar verleiht Deinem Look oftmals einen weiblicheren Touch. Auch hierfür können sich Extensions lohnen, die Du in allen Längen in Dein Eigenhaar einweben oder ankleben kannst.

Mit mehr Volumen lassen sich viele schöne Frisuren zaubern. Verwendest Du als Extensions hochwertige Echthaar-Verlängerungen kannst Du Dein Haar nach Belieben stylen und Dir jeden femininen Look zulegen, den Du Dir wünschst.

Ich möchte eine Typveränderung

Wenn Du aus Dir einen ganz anderen Typ machen möchtest, sind Extensions ebenfalls eine sehr gute Lösung. Du kannst die Haarverlängerungen beispielsweise in einer anderen Farbe wählen, um Dir Strähnen ins Haar zu machen – ohne zu färben oder zu bleichen.

Haarverlängerungen kannst Du auch nutzen, um Dich vom kumpelhaften Girl mit Kurzhaarfrisur im Handumdrehen zur eleganten Diva zu wandeln. Das Schöne ist, dass Du diese Veränderung komplett selbst in der Hand hast und jederzeit schnell wieder rückgängig machen kannst.

Ich will mir viele Frisuren machen können

 

Mit dichtem, langem Haar hast Du die totale Freiheit, Dir jede Frisur zu machen, die Dir gefällt. Endlich sind

  • Locken
  • Wellen
  • Flechtzöpfe
  • Pferdeschwanz
  • Hochsteckfrisuren
  • heute glatte Haare, morgen lockige Haare
  • Trendfrisuren
  • lässig zusammengezwirbelte Looks

und vieles mehr möglich.

Deine Haarextensions sollten aus Echthaar bestehen, damit du dir wechselnde Frisuren machen kannst, was mit Kunsthaar-Extensions nicht möglich ist. Ich biete für die dauerhafte Haarverlängerung mit qualitativ hochwertigem Echthaar erstklassige slawische Keratinbondings an. Diese lassen sich stylen wie eigenes Haar!

Ich möchte mehr Volumen haben

Insbesondere der Wunsch nach mehr Volumen ist ein Grund, für den es sich lohnt, Dir Extensions zu machen. Denn mit dünnem, schütterem Haar fühlen wir Frauen uns einfach nicht wohl. Für eine voluminöse Haarpracht empfehle ich Dir entweder Bondings oder unsere Wave-In-Extensions. Sie werden schonend eingewoben und gehen eine fast unsichtbare Verbindung mit Deinem Eigenhaar ein.

Volumen kannst Du durch Extensions selbst in Deine kurzen Haare bringen und kannst die Länge selbst bestimmen. Denn alle Extensions lassen sich nicht nur frisiern wie echtes Haar, sondern auch auf die richtige Länge kürzen.

Fazit:

Haarextensions lohnen sich, weil sie aus Dir eine völlig andere Frau machen können und Deinem Look eine neue Richtung geben. Viel Frauen fühlen sich erst mit langen wallenden Haaren so richtig weiblich. Auch Deine Umwelt nimmt Dich mit opulenten, vollen Haaren anders wahr.

Wenn Du Dir eine komplett andere Frisur zulegst und zum Beispiel von rappelkurzen Haaren zu einer wallenden Lockenmähne switchst, brauchst Du eine gute Portion Selbstbewusstsein. Einige Menschen in deiner Umgebung werden es fantastisch finden, andere werden Deinen neuen Look vielleicht auch nicht mögen.

Es ist gut, wenn Du weißt, was Du willst und zu Dir stehst. Lass Dich nicht beirren! Eine radikale Haarveränderung erregt immer sehr viel Aufsehen und Dir wird viel Aufmerksamkeit zuteil werden. Stehe zu Deiner neuen Haarpracht und trage sie selbstbewusst!

 

Welche Erfahrungen hast Du mit Extensions gemacht und wie hat Dein Umfeld auf diese Haarveränderung reagiert? Gerne kannst Du diesen Beitrag kommentieren und mir von Deinen Erlebnissen berichten.

 

Deine Ewa 🙂