Lange Haare, tolle Locken, wallende Mähne – mit unseren Echthaar Extensions!
Rufe uns an: 0621 43666100 oder 86363619

Was ist besser: Echthaar oder Kunsthaar Extensions?

Diese Frage, welche Extensions denn nun besser wären – Echthaar oder Kunsthaar – bekomme ich von Euch sehr oft gestellt. Deshalb habe ich Euch hier einmal alle Pros und Contras zusammengestellt und gebe Euch am Ende auch meine ganz persönliche Antwort auf diese Frage.

Ihr ahnt es wahrscheinlich bereits: Jede Medaille hat 2 Seiten, weshalb es nie nur eine gültige Antwort auf die Frage geben kann. Überlege Dir also selbst, was Dir wichtig ist und lies Dir meine Argumente für oder gegen Kunsthaar beziehungsweise Echthaar Extensions aufmerksam durch.

 

Kunsthaar Extensions

Kunsthaar Extensions sind nicht gleich Kunsthaar Extensions. Es gibt diese beiden Varianten: die Extensions aus Kanekalon und die aus Thermofiberhaar. Sie verhalten sich sehr unterschiedlich, weshalb Du gut achten geben musst, um welche Art Kunsthaarverlängerungen es sich handelt.

 

Pro Extensions aus Kunsthaar

Thermofiber Extensions lassen sich sehr gut in Form bringen, denn sie vertragen bis zu 200 Grad Hitze. Locken bleiben selbst nach dem Waschen erhalten und glatte Haare haben tagelang den Glätteeffekt, wenn Du sie mit dem Glätteisen geformt hast. Diese bleibende Umformung der Kunsthaarsträhnen nennt sich Memory-Effekt. Die Kunsthaar Struktur wird dabei zerstört und in eine neue Form gebracht, die eben auch nach dem Haarewaschen bestehen bleibt. Das spart Arbeit und Zeit.

Kunsthaar Extensions sind sehr preiswert. In der Regel kosten sie nur etwa 25 % von dem, was Echthaar Extensions kosten.

Wenn Du Deine Haare häufig wäschst, bist Du mit Kunsthaarverlängerungen gut beraten, denn sie trocknen schneller als solche aus echtem Haar.

Ist Dein eigenes Haar glatt und sehr fein, sind Thermofiberhaar Extensions eine sehr gute Wahl, denn sie unterscheiden sich kaum vom feinen Eigenhaar.

 

Contra Extensions aus Kunsthaar

Kanekalon Extensions darfst nur bis maximal 130 Grad erhitzen, da das Haar dann anfängt, zu schmelzen. Eine Behandlung mit dem Glätteisen ist also nicht möglich!

Künstliche Extensions verfilzen leider sehr schnell, weshalb Du enorm auf die richtige Pflege achten musst und kein gewöhnliches Shampoo verwenden darfst. Diese Spezialpflege kostet mehr Zeit und mehr Geld.

Gehst du oft und gerne zum Schwimmen, sind Kunsthaar Extensions problematisch, da sie im Chlor- und Salzwasser verkleben und verfilzen.

Du kannst Deine künstlichen Haarverlängerungen nicht mit dem Föhn stylen, sondern benötigst Glätteisen, Lockenwickler oder Lockenstab.

Der Memory-Effekt kann durch häufiges Waschen und durch Haarpflegeprodukte zerstört werden. Die künstlichen Extensions lassen sich dann nicht mehr in Form bringen.

Zudem laden sich Kunsthaar Extensions sehr schnell statisch auf und fliegen dann in alle Richtungen. Eine spezielle Pflegebürste kann hilfreich sein, um diesen Effekt zu vermeiden.

Wenn Du die Kunsthaar Extensions einmal in eine Form gebracht hast, bleiben sie so. Ein schneller Wechsel des Stylings ist nicht möglich.

Künstliche Extensions müssen oft erneuert werden, meistens sogar spätestens nach 4 Wochen. Deshalb investierst Du hier wieder neues Geld und die Frage ist, ob Du letztendlich mit dem preiswerten Kunsthaar wirklich sparst.

Wenn Du selbst sehr dickes Haar hast, fallen die feinen Kunsthaarsträhnen meistens sehr auf und es sieht unnatürlich aus.

Viele Frauen fühlen sich mit Kunsthaar unwohl, weil es sich eben sehr künstlich auf dem Kopf anfühlt. Das „Echtgefühl“ bleibt auf der Strecke.

 

Echthaar Extensions

Bei Haarverlängerungen aus Echthaar kannst Du zwischen europäischen Echthaar Extensions, wie wir sie als slawische Schnitthaar-Extensions anbieten, oder zwischen indischen und asiatischen Echthaar Verlängerungen wählen.

 

Pro Extensions aus Echthaar

Insbesondere alle dunklen Haartypen sind mit echten Schnitthaar (Rohhaar) Extensions bestens beraten. Es hat eine wundervolle Qualität.

Hochwertige Echthaarverlängerungen sind lange haltbar, oft bis zu 1 und sogar 2 Jahren. Das spart langfristig Geld.

Die echten Extensions sehen sehr natürlich und gesund aus.

Sie fühlen sich an, als wären es eigene Haare und machen Dir ein gutes Hairfeeling.

Sie lassen sich wie echtes Haar stylen, wie es Dir beliebt, und machen alles mit. Achte auf Deine Extensions ein bisschen mehr als auf natürliches Haar und Du hast lange Freude daran, zum Beispiel, indem Du sie schonend trocknest.

Echthaar Verlängerungen können gefärbt und geschnitten werden wie echtes Haar.

Ansonsten sind sie von diesem kaum zu unterscheiden und es fällt niemandem auf, dass Du Haarverlängerungen trägst, wenn die Bondings gut angebracht sind.

 

Contra Extensions aus Echthaar

Du musst Dich gut informieren oder einen Extensions Profi wie uns kennen, um genau zu erfahren, woher Deine Echthaar Extensions kommen. Es ist wichtig, dass sie von hoher Qualität sind und fair und sorgfältig hergestellt werden. Zudem sollten sie nicht mit Silikonlayer behandelt worden sein.

Echthaar Extensions benötigen wie echtes Haar auch eine längere Zeit zum Trocknen als Kunsthaare.

Auch Echthaar Extensions benötigen sehr gute Pflege, am besten spezielle Extensionspflege.

 

Mein persönliches Fazit

Ich rate meinen Kundinnen stets zu Echthaar Extensions, wie wir sie im Programm haben. Slawische Schnitthaare, sogenannte Rohhaare, sind von wunderschöner Qualität und halten sehr lange. Sie sehen aus, als hättest Du eine echte Lockenmähne oder echtes langes glattes Haar. Du kannst mit echten Extensions alles machen, was Du auch mit Deinem eigenen Haar machen kannst! Das beschert Dir ein komplett anderes Gefühl als Kunsthaare auf dem Kopf.

Für mich persönlich geht das Gefühl, mich weiblich und schön zu fühlen, mit dem strohigen Kunsthaar komplett verloren. Die Kunsthaar Extensions neigen dazu, schnell zu verfilzen und es sieht eben genau so aus, wie es ist: künstlich.

Mein Rat lautet also:

Wenn Du zum ersten Mal Extensions ausprobieren möchtest, kannst Du die Haarverlängerung mit ein paar Strähnchen testen. Wenn Du Dich für einen kompletten Style mit Extensions entscheidest, dann investiere auf alle Fälle nur in hochwertige Echthaar Extensions! Das lohnt sich auf lange Sicht gesehen auch finanziell und beschert Dir die Haarpracht, die Du Dir wünschst. Wir sorgen dafür, dass wir Dir nur Qualitäts-Schnitthaare anbieten. Gerne kannst Du uns alles dazu fragen und wir beraten Dich auch gerne.
Was trägst Du: Kunsthaar Extensions oder Echthaar Verlängerungen? Wie sind Deine Erfahrungen und wozu würdest Du raten? Ich freue mich auf Deine Antworten.

 

Liebe Haar-Grüße 🙂

Ewa

Schreibe einen Kommentar

Cart